MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse

„Das ist das Rote Kreuz der Zukunft“

"Jahr der Veränderungen" - so überschrieb Ronja Kemmer, Präsidentin des DRK-Kreisverbands Ulm, ihren Rückblick auf 2017. Bei der Kreisversammlung in Oberstadion dankte sie den Rotkreuzlern für ihr tägliches ehrenamtliche Engagement für die Gesellschaft- zum Beispiel als Helfer vor Ort, beim Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, Fahrdienst, im Übernachtungsheim oder in den Tafelläden.