Jugendrotkreuz (JRK)Jugendrotkreuz (JRK)

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Jugend- und Schularbeit
  3. Jugendrotkreuz (JRK)

Jugendrotkreuz des DRK Kreisverbandes Ulm

Ansprechpartner

 

Fabienne Treccosti
Fon: 0731 14 44 -61
Fax: 0731 14 44 -161
fabienne.treccostidrk-ulm.de

Im Deutschen Jugendrotkreuz (JRK), dem Jugendverband des DRK, engagieren sich über 113.000 Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 27 Jahren für soziale Gerechtigkeit, für Gesundheit und Umwelt, Frieden und Völkerverständigung.

Foto: M. Andreya/ DRK

Gemeinsam verbringen die jungen Rotkreuzler/-innen ihre Freizeit mit vielfältigen und spannenden Aktivitäten, wobei Hilfsbereitschaft und gelebte Toleranz stets im Mittelpunkt stehen. Die sieben Grundsätze des Roten Kreuzes - Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität - sind dabei die zentrale Grundlage für die Arbeit des Jugendrotkreuzes.

Das JRK entwickelt regelmäßig Kampagnen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen, die junge Menschen betreffen, z. B. zur Gewaltprävention an Schulen sowie gegen den weltweiten Einsatz von Kindersoldaten und Kinderarmut in Deutschland.

Lust mitzumachen?


Möchtest Du beim Jugendrotkreuz dabei sein, Erste-Hilfe lernen und Rotkreuzler aus der ganzen Welt treffen? Dann wende Dich an uns. Deinen Ansprechpartner findest du oben rechts in der Service-Spalte.