AED FortbildungAED Fortbildung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rotkreuzkurse
  3. AED Fortbildung

AED Fortbildung

Ansprechpartner

Bettina Hofmann
Fon: 0731 14 44 -46
Fax: 0731 14 44 -50
bettina.hofmanndrk-ulm.de

Kampf dem plötzlichen Herztod durch Frühdefibrillation mit einem automatischen externen Defibrillator (AED)

Foto: DRK

Mehr als 100.000 Menschen sterben jährlich in Deutschland am plötzlichen Herztod. Bei rund der Hälfte der Fälle war ein Kammerflimmern für das Herzversagen verantwortlich. Dabei ziehen sich die einzelnen Herzmuskelfasern ungleichmäßig zusammen, der Herzmuskel flimmert und kann kein Blut mehr pumpen.

Die wirksamste Behandlung des Kammerflimmerns ist die sofortige elektrische Defibrillation, unterstützt von den Basismaßnahmen der "Herz-Lungen-Wiederbelebung".

Die Bedienung eines Frühdefibrillators ist zwar einfach, der richtige Einsatz - natürlich in Kombination mit den üblichen Wiederbelebungsmaßnahmen - muss jedoch gründlich gelernt und immer wieder trainiert werden.

Wer einen Defi anwenden möchte, soll dies regelmässig trainieren und sich bescheinigen lassen.

Die AED Fortbildung benötigt 2 Unterrichtseinheiten und kostet 25 Euro pro Teilnehmer.

Für Gruppen von mind. 10 bis 15 Teilnehmern bieten wir auch vor Ort individuelle Lehrgänge an. 

www.fotolia.de

Hier gelangen Sie
direkt zu unserer
Kursübersicht mit
Online-Anmelde-
möglichkeit.