Ambulant Betreutes WohnenAmbulant Betreutes Wohnen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Soziale Dienste
  3. Ambulant Betreutes Wohnen

Ambulant betreutes Wohnen

Ansprechpartner

Françoise Sencie
Tel. 0170 9231861
francoise.sencie@drk-ulm.de

Das Ambulant Betreute Wohnen ist eine Form der Eingliederungshilfe und hat zum Ziel, Menschen mit seelischer Behinderung bei einer bedarfsgerechten, selbstständigen Lebensführung zu unterstützen und zu begleiten. Einer stationären Versorgung soll vorgebeugt und entgegengewirkt werden. Der Verbleib in der häuslichen Umgebung wird angestrebt.

 

Das Ambulant Betreute Wohnen (ABW) richtet sich an Erwachsene mit einer seelischen Behinderung ab dem 18. Lebensjahr, die für eine selbstständige Lebensführung Unterstützung benötigen. Die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen werden in die Hilfeplanung und Zielsetzung einbezogen. 

Ansprechpartner

Sabrina Lutz
sabrina.lutz@drk-ulm.de

Ihre Voraussetzungen

Wir bieten Unterstützung bei:

  • der Erarbeitung und Aufrechterhaltung einer Tagesstruktur
  • der Alltagsbewältigung
  • der Einhaltung getroffener Vereinbarungen
  • einer selbständigen Haushaltsführung
  • der Einhaltung fachärztlicher Termine

Wir bieten Ihnen

Unser Betreuungsangebot umfasst

  • regelmäßige Hausbesuche
  • Einzelgespräche zur Bewältigung des Alltags und bei Problemen
  • Unterstützung bei Angelegenheiten des täglichen Lebens (zum Beispiel bei der Selbstversorgung und Haushaltsführung)
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Unterstützung bei der Erarbeitung einer Tagesstruktur und Freizeitangeboten
  • Hilfe bei der Gestaltung von sozialen Kontakten
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten in unseren DRK-Quartierstreffs in Wiblingen

 

Die Betreuungsleistungen in verschiedenen Lebensbereichen schließen folgende Bereiche ein: 

  • Umgang mit der psychischen Erkrankung und gesundheitliche Themen
  • persönliche Angelegenheiten
  • soziale und persönliche Beziehungen
  • Schule, Arbeit und Beschäftigung
  • Freizeit und Tagesstruktur
  • Wohnen

 

Das Ambulant Betreute Wohnen ist eine Leistung der Eingliederungshilfe nach §§53, 54 ff SGB XII.

Bei Interesse am Ambulant Betreuten Wohnen für Erwachsene mit seelischer Behinderung

können Sie uns gerne kontaktieren und ein Informationsgespräch vereinbaren.

Kontakt

Sabrina Lutz
sabrina.lutzdrk-ulm.de

 

Françoise Sencie
Telefon: 0170 9231861
francoise.senciedrk-ulm.de