Ehrenamtskoordinator (m/w/d) in Teilzeit (40%) - NEU 08.09.2022Ehrenamtskoordinator (m/w/d) in Teilzeit (40%) - NEU 08.09.2022

Der DRK-Kreisverband Ulm e. V. ist einer der großen DRK-Kreisverbände in Baden-Württemberg mit etwa 100 hauptamtlich Tätigen, über 2.000 aktiven ehrenamtlichen Mitgliedern und rund 17.500 Fördermitgliedern. Er bietet als Teil der nationalen Hilfs-gesellschaft des Deutschen Roten Kreuzes und als Wohlfahrtsverband ein breites Angebot an Dienstleistungen.
Zum Aufgabenspektrum des Kreisverbandes gehören daher eine Vielzahl an sozialen Dienstleistungen (u.a. Quartiersozialarbeit, Tafelläden und Hausnotruf). Im Bereich der allgemeinen Rotkreuzarbeit wirken wir im Katastrophenschutz mit, leisten Sani-täts- und Betreuungsdienste und unterhalten ein aktives Jugendrotkreuz.

Das Landratsamt Alb-Donau-Kreis hat uns kurzfristig mit der Trägerschaft der Notun-terkunft für Geflüchtete in der Sporthalle in Seißen beauftragt. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Termin, befristet für die Dauer des Betriebs der Einrichtung, eine verantwortungsbewusste und engagierte Persönlichkeit als

Ehrenamtskoordinator (m/w/d)
in Teilzeit (40%)

Ihre Aufgabe:

  • Konzeption, Planung und Umsetzung der Ehrenamtsarbeit in und um die Notunter-kunft
  • Erschließung ehrenamtlicher Einsatzfelder zum Nutzen für und Mitwirkung durch die Geflüchteten (z. B. Deutschkurse, Kinderbetreuung, Freizeitgestaltung etc.)
  • Planung, Koordination und Umsetzung konkreter Projekte
  • Zusammenarbeit insbesondere mit dem örtlichen Netzwerk der Migrationsarbeit
  • Akquise von Ehrenamtlichen
  • kontinuierliche Begleitung, Betreuung und Förderung der Ehrenamtlichen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • oder mind. Realschulabschluss und eine abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung im Bereich der Sozialen Arbeit
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Ehrenamt
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisatorisches Geschick, Kooperationsfähigkeit, Verlässlichkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch/Ukrainisch wünschenswert
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein neues engagiertes Team mit professioneller Unterstützung
  • eine Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese  an:
bewerbungendrk-ulm.de
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Steinhauer (stv.Kreisgeschäftsführerin, 0731/1444-41) gerne zur Verfügung.