FahrdienstFahrdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Soziale Dienste
  3. Fahrdienst

Fahrdienst

Ansprechpartner

Fabio Grillo 
Telefon: 0731 14 44 -26
Fax: 0731 14 44 - 126
Mail: Fabio.Grillo@drk-ulm.de

Mit dem DRK bleiben sie mobil

Unser Fahrdienst ermöglicht es Menschen mit einer vorübergehenden oder dauerhaften Einschränkung oder Behinderung, weiter am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Unser Anliegen ist es, Ihnen den Alltag auch außerhalb der gewohnten vier Wände so angenehm wie möglich zu machen. Unsere besonders geschulten Fahrer*innen kennen die Bedürfnisse von Älteren bzw. von Menschen mit Behinderung und gehen individuell darauf ein. In unseren Spezialfahrzeugen reisen Rollstuhlfahrer sehr bequem, ohne mühsames Umsetzen und ohne Probleme, den Rollstuhl unterzubringen.

Wohin fahren wir Sie?

Wenn Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen, bezahlt Ihre Krankenkasse die Fahrten. Bitte klären Sie daher eine mögliche Kostenübernahme mit Ihrer Krankenkasse. Bei Selbstzahlern rechnen wir kilometergenau ab. Gerne informieren wir Sie über aktuelle Bedingungen und Kosten.

Bitte wenden Sie sich an Herrn Fabio Grillo, Telefon 0731/14 44 46 oder Fabio.Grillodrk-ulm.de.

 

Wo meldet man die Fahrt an?

Um die Kosten und die Wartezeit so gering wie möglich zu halten, kooperiert unser Fahrdienst eng mit der Behindertenstelle des Bayerischen Roten Kreuzes in Neu-Ulm. Sie können Ihre Fahrt dort anmelden, Telefon 0800 12 13 14 0, oder bei Fabio Grillo, dem zuständigen Mitarbeiter des DRK-Kreisverbands Ulm, Telefon 0731/14 44 46.